Be exellent

24.06.2016

"Success is about having, exellence is about being. Success is about having Money and fame, exellence is being the best you can be!"
- Mike Ditka -


WOD (Workout of the day):


1. Warm Up bis zum Trainingsgewicht
2. 10x10 Back Squats
- 90 Sekunde Pause zwischen den Sätzen -


Save the date! Reebok Nano 6 Tourbus @ CrossFit Essen

23.06.2016

Ihr habt Ende Juli noch nichts vor??? Super! Dann solltet ihr euch unbedingt:

Freitag den 22.07.2016 ab 16 Uhr frei halten!

Denn an diesem Tag macht der Reebok Tourbus halt in unserer schönen Box!
Und was habt ihr davon? Eine ganze Menge!
Neben der Möglichkeit die neuen Nano 6 zu testen, könnt ihr den neuen Reebok CrossFit Schuh auch in unserem WOD "Last One Standing" gewinnen.
Desweiteren ist Reebok mit einerm Foto Tool und Paleo Snacks am Start.

Natürlich sind auch CrossFit-er aus anderen Boxen und alle anderen Interessierten herzlich eingeladen.

Also: Save the date!!! :-)



WOD (Workout of the day):

3 Runden auf Zeit:
30 Burpees over the bar
800m laufen

CrossFit Essen Reebok Tour

Just the workout

22.06.2016

WOD (Workout of the day):

50 Double Unders
21 C2B Pull Ups
21 Power Snatches (50 kg/35 kg)
50 Double Unders
15 C2B Pull Ups
15 Power Snatches 
50 Double Unders
9 C2B Pull Ups
9 Power Snatches


CrossFit Beginner: Deadlift - Sumo Deadlift High Pull - MedBall Clean

Use your fitness

21.06.2016

Workouts sind ja schön und gut und machen ja auch Spaß (na ja, zumindest hinterher:-)). Aber was nützt einem Fitness, wenn man sie nicht einsetzt?
Drachenboot fahren ist schon mal ein guter Anfang! Oder natürlich ein Hindernislauf durch den Matsch. :-)


WOD (Workout of the day):

2 Runden, je 2 zwei Minuten pro Übung:
Rudern
Wall Balls
Hollow Rocks
Arch Rocks
Bridge Ups
Hip Thrusts
- Rest -

CrossFit Essen Tough Mudder

Week Preview

20.06.2016

Die Workouts der kommenden Trainingswoche sind da!!! :-)

Montag:
Wir starten mit dem ersten unser beiden Heavy Days in die neue Trainingswoche! Und zwar zum letzten mal in unserem Volumen Training Zyklus.

Dienstag:
Auch diesen Dienstag steht vor allem um 18 Uhr das Drachenboot Training auf dem Programm. Um 7:00 Uhr und 20:30 Uhr gibt es eine schöne Mischung aus Rudern, Wall Balls, Hollow Rocks, Arch Rocks, Bridge Holds und Hip Thrusts!

Mittwoch:
Am Mittwoch bestimmen 3 Zahlen das Workout: 21-15-9! Ach ja und die 50...:-)

Donnerstag:
Ein Workout für die Ausdauer Fans unter euch! ;-)

Freitag:
Heavy Day die Zweite!!! Das letzte mal 10x10 Back Squats in der nächsten Zeit.

Samstag:
Zu guter letzt ein gutes, altes Hero Workout zum Abschluss der Trainingswoche.

Viel Spaß!!! :-)


WOD (Workout of the day):

1. Warm Up bis 60% eures 1 RM Shoulder Press oder Trainingsgewicht
2. 10x10 Shoulder Presses
- 90 Sekunden Pause zwischen den Sätzen -

CrossFit Beginner: Shoulder Press - Push Press - Push Jerk

Keeping track!

18.06.2016

Da wir in den letzten Wochen ja einige neue CrossFit-er bei uns begrüßen durften, wird es mal wieder Zeit für einen kleinen Reminder bezüglich des Aufschreibens eurer Workouts! :-)
CrossFit macht Fitness messbar. Wenn ihr in einem Workout mehr Gewicht bewegt als früher, das erste Mal eine bestimmte Übung schafft, oder in einem AMRAP mehr Runden schafft, seid ihr eindeutig fitter geworden.
Allerdings wisst ihr diese Dinge nur dann, wenn ihr wisst wieviel Gewicht oder Runden ihr VORHER geschafft habt!
Und bei der Vielzahl von Übungen, Gewichten und Workouts die es im CrossFit gibt, solltet ihr euch diese Sachen besser aufschreiben.
Auf geht´s! :-)


WOD (Workout of the day):

30-20-10
Overhead Squats (40 kg/30 kg)
Box Jumps

CrossFit Beginner:
Deadlift - Sumo Deadlift High Pull - MedBall Clean

 

 

 

Just the workout...

16.06.2016

WOD (Workout of the day):

1. Warm Up bis 60% vom 1RM Back Squat oder Trainingsgewicht
2. 10x10 Back Squats
- 90 Sekunden Pause zwischen den Sätzen -

New Coach in town Part 2 - Athlete Profile Heiko S.

15.06.2016

Wir freuen uns sehr über weitere Unterstützung in unserem Trainer-Team: Heiko, eines unserer ersten Mitglieder, ist im wahren Leben Polizeibeamter und außerdem ein wahnsinnig guter CrossFitter. Schon 2014 hat er die CrossFit Trainerausbildung bestanden und so wird er nun in Kürze bei uns Kurse geben!


Heiko S.
Heimatstadt: Essen
Alter: 24 Jahre
CrossFitter seit: Dezember 2011

Hast Du ein Lieblings-Workout?
Puhh schwierig... spontan fällt mir da Diane ein. Ich mag aber auch jede Form von Teamworkout!

Welche Übungen magst Du gar nicht?

Wall Balls und Rudern - weil ich nicht der Größte bin. :-D

Wie bist Du zu CrossFit gekommen?
Björn hat damals noch bei RWE als Personal Trainer gearbeitet. Dort hat er meiner Mutter von seiner Box erzählt, die er bald eröffnen wollte. Daraufhin habe ich mir ein paar Crossfit-Videos auf Youtube angeschaut und wusste, das muss ich ausprobieren!

Erinnerst Du Dich noch an Dein erstes Workout?

Mein erstes WOD war relativ simpel. 1x2km, 2x1km und 3x400m auf Zeit laufen. Leider musste ich damals mit einem unserer Laufspezis zusammen laufen (Daniel K.) und war ganz schön am Ende. [Anmerkung: Athlete Profile Daniel K. im Blog-Archiv vom 16.01.2013]

Welche Veränderungen hast Du bemerkt, seit dem Du mit CrossFit angefangen hast?
Ich habe vor CrossFit schon ein paar Jahre im Fitnessstudio verbracht, dort aber bei weitem nicht die Erfolge wie beim CrossFit erreicht. Er ist schon krass wie sehr man sich in verschiedenen Bereichen verbessert. Oftmals merkt man dies aber auch erst bewusst, wenn man ein WOD nach langer Zeit wiederholt.

Hat sich durch CrossFit etwas in Deinem Leben geändert, womit Du vorher nicht gerechnet hättest?
Natürlich! Ich habe mit der Zeit viele tolle und interessante Leute durch Crossfit kennengelernt. Einige davon zählen jetzt zu meinen besten Freunden.  

Was sind bis jetzt Deine tollsten Momente und Erlebnisse bei CrossFit Essen gewesen?
Da fällt mir zuerst die Reise zu den CrossFit Games letztes Jahr nach LA ein. Das war schon ein Erlebnis!
Dazu kommen noch andere Events wie das Drachenbootrennen etc. Aber oftmals sind es auch die kleinen Dinge, die man jeden Tag in der Box sieht. Wie sehr sich die Leute gegenseitig anfeuern und unterstützen. Die Community ist schon einzigartig.

Erzähl uns etwas über Deinen Sport- und Fitness-Background?

Ich habe von klein auf bis ich 20 Jahre war immer Tennis gespielt. Dazu kamen immer wieder andere Sportarten wie Fußball, Rennrad und am Ende Fitnessstudio.

Was würdest Du Leuten raten, die mit CrossFit anfangen möchten?
Es einfach auszuprobieren! Ich höre oft im Freundeskreis, dass die Leute denken sie wären nicht fit genug dafür. Das ist das tolle an CrossFit: Jedes Workout und jede Übung kann an den einzelnen angepasst werden!

Was sind neben CrossFit Deine Hobbys, Interessen oder Talente? :-)
Definitiv Reisen! Ich möchte gerne so viel wie möglich von der Welt sehen. Ansonsten gehe ich gerne mal mit Freunden ins Kino oder versuche mich an anderen Sportarten. Talente? Ich kann Leute glaube ich ganz gut zum Lachen bringen. :-)


Heiko wird auf Grund seines Berufes keine festen Zeiten haben an denen er Kurse gibt, so dass sicher jeder von euch das ein oder andere mal in den Genuss kommen wird von ihm zum Lachen gebracht zu werden! :-)


WOD (Workout of the day):

21-15-9
Power Cleans (60 kg/40 kg)
Ring Dips

 

Heiko Schwindling Trainer Coach CrossFit Essen Ruhrgebiet

Week Preview

14.06.2016

Es ist zwar schon Dienstag, aber trotzdem sollt ihr natürlich wissen, was diese Woche sonst noch auf dem Programm steht! :-)

Dienstag:
Heute gibt es ein schönes kleines Couplet für die Beine!

Mittwoch:
Am Mittwoch wird es klassisch mit einem schönen "Girl" Workout...

Donnerstag:
Und da sind sie wieder... Die 10x10 Back Squats!!! :-)

Freitag:

Zum Ende der Woche wird es gymnastisch: Freut euch auf Rope Climbs, Deadlifts und Handstand Walk.

Samstag:
Last but not least beenden wir diese Trainingswoche mit Box Jumps und ein paar weiteren (leichten :-)) Squats. Aber zumindest Overhead. ;-)


WOD (Workout of the day):

5 Runden:
50 Lunges
400m laufen
- 1 Minute Pause zwischen den Runden -

Training Drachenboot-Festival

13.06.2016

Diese Woche starten die Trainings für das Drachenboot-Festival am Baldeneysee! :-)
Wir trainieren in den kommenden drei Wochen immer Dienstags von 18-19 Uhr beim TVK Kupferdreh:

Adresse: Kampmannbrücke 1, 45257 Essen

Dadurch ändern sich natürlich auch die Kurszeiten ein wenig:
Ich werde immer um 17:30 Uhr ein kleines Outdoor Workout für die nicht Paddler vorbereiten; kommt also einfach auch zur oben angegebenen Adresse. :-) Desweiteren findet der Kurs um 20:30 Uhr wie gewohnt in der Box statt.

Die Kosten für die Teilnahme an den Trainings und dem Drachenboot-Festival betragen 25,- € pro Person. Das Geld bitte einfach passend mit in die Box bringen. :-) Habt bitte Verständnis dafür, dass wir nicht rausrechnen können, falls jetzt einer nur ein oder zwei mal an den Trainings teilnehmen kann!
Sollten wir tatsächlich mehr Leute beim Training sein, als auf einmal ins Boot passen, werden wir auswechseln. :-)
Genau so werden wir es auch bei den Rennen machen, so dass wir immer frische Leute im Boot haben. Und je mehr mitmachen, desto besser! Allerdings waren wir noch nie mit zu vielen Leuten beim Training. ;-)

Bei Fragen: Fragen!


WOD (Workout of the day):

1. Warm Up bis 60% eures 1 RM SHoulder Press oder eurem Trainingsgewicht
2. 10 x 10 Shoulder Presses
- 10x10 beim letzten mal geschafft = +2,5 kg -
- 90 Sekunden Pause zwischen den Sätzen -

CrossFit Beginner: Shoulder Press - Push Press - Push Jerk

Also worauf wartet ihr...:-)"

11.06.2016

"Every day, we have got to do something physical. It is mind, body and spirit."
- Ray Lewis -

WOD (Workout of the day):

3 Runden auf Zeit:
50 alternierende Pistols
7 Muscle Ups
10 Hang Power Snatches (50 kg/35 kg)

Mechanics, consistency, intensity!

10.06.2016

In dieser und keiner anderen Reihenfolge sollte CrossFit erlernt werden! Denn nur weil man eine Kniebeuge ohne Zusatzgewicht im Technik-Training ganz gut hin bekommt, heißt das noch lange nicht, dass man sofort ein Workout mit 80 kg Back Squats machen sollte.
Auch dann nicht, wenn das Gewicht an sich nicht das eigentliche Problem ist!

“The problem is that the body will always be able to generate force, even in poor positions. This is not unlike being able to temporarily get away with driving your car with no oil in the engine or with a flat tire. Sure, you can do it, it just gets expensive."
- Kelly Starrett -

Wenn euch eure Trainer im nächsten Workouts also dazu auffordern eine Bewegung langsamer auszuführen, habt ihr wahrscheinlich die oben genannte Reihenfolge vergessen! ;-) Mechanics! Consistency und erst dann Intensity!


WOD (Workout of the day):

???

"Your beliefs are wrong!"

09.06.2016

Gerade im Fitness Bereich gibt es eine Millionen Meinungen: Das und das Training ist am effektivsten, man sollte sich so oder so ernähren, die und die Übungen sollte man besser weg lassen...
Und zu jeder Meinung gibt es natürlich auch die passende Studie!
Wer Zeit und Lust hat sich mit dieser Materie auseinanderzusetzen, sollte folgenden Artikel lesen (auch wenn er etwas länger ist!:-)):

nerdfitness.com/blog/2016/05/24/your-beliefs-are-wrong-are-you-willing-to-change

Für alle anderen die Kurzzusammenfassung: You do not know shit! Nobody else knows shit either! :-)


WOD (Workout of the day):

Auf Zeit:
800m laufen
50 alt. Kurzhantel Snatches (17,5 kg/10 kg)
600m laufen
35 alt. Kurzhantel Snatches
400m laufen
20 alt. Kurzhantel Snatches

Just the workout...

08.06.2016

WOD (Workout of the day):

1. Warm up bis 60% vom 1RM Back Squat
2. 10x10 Back Squats, 90 Sekunden Pause zwischen den Sätzen
- Gewicht um 5 kg erhöhen, wenn ihr die letzten 10x10 geschafft habt -


CrossFit Beginner:
Shoulder Press - Push Press - Push Jerk

CrossFit im Urlaub

07.06.2016

Ich werde öfter mal nach Workouts gefragt, die man im Urlaub machen kann. Theoretisch ist es einfach sich selbst Workouts auszudenken und mit dem Equipment zu arbeiten, das man am Urlaubsort halt so findet.
Wenn ihr aber so seid wie ich, habt ihr darauf nicht wirklich Lust und möchtet lieber ein WOD vorgegeben bekommen! :-)
Dafür bieten sich folgende Websites super an:

waterwod.com 
Wie der Name schon sagt, bekommt ihr hier Workouts die sich mit schwimmen, tauchen und generell dem Wasser beschäftigen. Einige Sachen müssen vielleicht abgeändert werden, aber wenn ihr das Meer oder nen Pool in der Nähe habt, sind diese Workouts sicher mal eine schöne Abwechslung!

thetravelingwod.com
Hier findet ihr Workouts, für die ihr so gut wie kein Equipment benötigt! Und wenn doch, ist nen Kasten Wasser sicher schnell gefunden. :-)

map.crossfit.com
Das tolle an CrossFit ist, dass eigentlich jede Box ihren eigenen Charme hat. Und eigentlich wird man immer direkt super nett aufgenommen, wenn man ein Drop In anfragt!
Wer also die Gelegenheit nutzen möchte mal in einer anderen Box zu trainieren, findet hier sicher eine in der Nähe des eigenen Urlaubsortes!

 

WOD (Workout of the day):

Auf Zeit:
42 Deadlifts (60 kg/40 kg)
30 Power Cleans
18 Push Press
31 Deadlifts
22 Power Cleans
14 Push Press
21 Deadlifts
15 Power Cleans
9 Push Press

Skill (18:30 Uhr): Handstand Push Up

Rundgang CrossFit Essen Halle Box Björn Birken Ruhrgebiet Deutschland crossfit-essen

Blog-Archiv

hier gehts zu den älteren WOD und Blogeinträgen.

Kostenlose#Probestunde

Wer wirklich verstehen möchte, was CrossFit ist,
ist herzlich zu einer ersten, kostenlosen Probestunde eingeladen!

Vereinbare gerne einen Termin mit uns!

Telefon: 0157.818 02268
Email:  info@crossfit-essende
Schürmannstraße 32, Essen

 

News

Drachenbootrennen: 3. Juli 2016

Golf-Workshop: 30. Juli 2016 - Mehr Infos dazu im Blog.

An Feiertagen bleibt die Box geschlossen. Ausnahmen findet ihr hier!

links

CrossFit Journal: The Performance-Based Lifestyle Resource

Zum Verschenken

CrossFit Essen Deutschland Gutschein bestellen Birken

Tut Euren Freunden etwas Gutes und verschenkt CF in Form einer Mitgliedschaft oder eines Personal Trainings! Bestellt einen Gutschein per Email an info(a)crossfit-essen.de

Personal Training

CrossFit Essen Deutschland Personal Training Birken
CrossFit Essen Deutschland Reebox Delta

CrossFit Essen#in den Medien

BOXROX.com
07.01.2014
--> zum Artikel

GoFeminin.de
14.07.2013
--> zum Artikel

Spiegel
30.12.2012
--> zum Artikel

Die Welt
17.11.2012
--> zum Artikel

Men´s Fitness

Nr. 06/2012
--> zum Artikel Teil 1
--> zum Artikel Teil 2

WAZ, Essen

01.02.2012
--> zum Artikel

VIDEOS

Flash is required!
Flash is required!
Flash is required!
Flash is required!
Flash is required!